Alle Jahre wieder – Ottos Neujahrsgaigel im Vereinsheim 2018

Am Freitag, 28. Dezember 2018 treffen sich die Fans des urschwäbischen Kartenspiels ab 18:00 Uhr im Vereinsheim der SF Höfen-Baach. Vor Ort werden die Spielpaare ausgelost. Als Preise winken wie immer die leckeren Neujahrsbrezeln und ein guter Tropfen Wein. Vereinsvorstand Mark Röhm (rechts) gratulierte letztes Jahr dem siegreichen Team Luzie Oechsle (mit Weinkarton) und Helmut Bürkle (vorne links) zum Erfolg. Auf Platz zwei landeten Günter Seitz und Günter Bahler. Dritte wurden Otto Zwicker und Frank Reiter vor Andrea Pfleiderer und Fabian Oechsle.
Jeder Gaigelspieler ist herzlich willkommen.

Mehr Bilder von Ottos Neujahrsgaigel 2017 sind im Blog Verein zu finden.

Bereit zum "Letzten Aufschlag 2018"

Am Freitag, den 16. November 2018 lud die Tennisabteilung der SF Höfen-Baach zum stimmungsvollen "Letzten Aufschlag 2018" ein. Wie in den Vorjahren wurde gemeinsam einen geselligen Schlusspunkt unter das Tennisjahr gesetzt. Alle Mitglieder und Freunde waren wieder herzlich eingeladen - für Essen und Trinken war wie gewohnt gesorgt! Beginn war um 19 Uhr auf dem Tennisgelände in Winnenden-Baach. Ein Dank geht an alle Besucher und Helfer.

Über 124 Salzkuchen gingen über die Theke

Die Sportfreunde Höfen-Baach luden am Mittwoch, den 3. Oktober 2018 wie jedes Jahr zum Baacher Backhausfest ein. Beginn war um 11 Uhr bei noch etwas trüben Himmel. Als die Happy Hoppers um 15 Uhr auftraten, hatte sich das Wetter rechtzeitig gebessert. Bei frisch gebackenem Salzkuchen und anderen Köstlichkeiten konnten die Festgäste einen angenehmen sogar noch sonnigen Herbsttag in der Baacher Ortsmitte verbringen und sorgten wohl für eine neue Rekordmarke beim Salzkuchenumsatz. Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich für Ihren Besuch.

Bilder vom Baacher Backhausfest 2018 sind in unserem Blog Verein zu sehen.

Tennis-Spielgemeinschaft aufgestiegen!

Am letzten Spieltag machte die Spielgemeinschaft Hertmannsweiler/Höfen-Baach der Männer 30 alles klar, schlug den Tabellenführer und stieg von der Bezirksoberliga in die Tennis-Verbandsliga auf. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg. Die beteiligten Spieler waren von hinten links: Alexander Zackel, Jan Haag, Karel Koskuba, Daniel Spieth, Thomas Müller, Martin Russ, Timo Munz. Vorne links: Andreas Müller, Jens Müller, Jochen Nufer und Andreas Krauss.

Quirlies sind Baden-Württembergischer Meister

300 Kinder im Alter von 7 – 14 Jahren nahmen in zwei Altersgruppen an den Württembergischen und Baden-Württembergischen Meisterschaften im Turngruppenwettstreit, der im Rahmen des Landeskinderturnfestes in Aalen vom 20. - 22. Juli 2018 ausgetragen wurde, teil. Mit dabei waren von den Happy Hoppers der Sportfreunde Höfen-Baach die Quirlies und Sweet Sixteens. Nach drei anstrengenden Tagen mit Showauftritten auf der großen Turnfestbühne zeigten die Quirlies und Sweet Sixteens am Wettkampftag mit ihren Disziplinen Wettkampfsingen, Synchrontanzen, Staffellauf und einer Überraschungsaufgabe hervorragende Leistungen.
Die Quirlies (blaue Röcke), 11 Mädchen im Alter von 8 – 9 Jahre, übertrafen alle Erwartungen, erkämpften sich den 1. Platz und wurden Württembergischer und Baden-Württembergischer Meister. Überglücklich nahmen sie ihre Goldmedaillen in Empfang.
Die Sweet Sixteens (goldene Röcke), 14 Mädchen im Alter von 10 - 14 Jahre, zeigten hervorragende Leistungen und belegten bei einem sehr starken Starterfeld bei den Württembergischen Meisterschaften den 4. Platz und bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften den 6. Platz.
Allen Mannschaften herzlichen Glückwunsch und eine erholsame Sommerpause.

29. Rems-Murr-Behördenturnier zu einem wohltätigen Zweck

Am Sonntag, den 8. Juli 2018 wurde auf dem Sportgelände in Höfen-Baach zum 29. Mal das Rems-Murr-Behörden-Fußballmeisterschaftsturnier ausgetragen. Zwölf Teams aus den verschiedensten Bereichen des öffentlichen Dienstes spielten unter der Regie der Senioren-Fußballer der Sportfreunde Höfen-Baach um den Wanderpokal. Das Niveau der Spiele konnte sich durchaus sehen lassen.
Es fand traditionell das Einlagespiel der Behördenchefs gegen die Vertreter der Rems-Murr-Sportpresse statt.
Der Erlös der Veranstaltung ging wie immer an einen wohltätigen Zweck.
Für Spezialitäten vom Grill, leckere Kuchen und kühle Getränke war wie immer bestens gesorgt.

Bilder vom 29. Behördenturnier finden Sie im Höfen-Baacher Blog Fußball.

Fußball-WM 2018 in Russland – Public Viewing im Vereinsheim!

Nur drei Weltmeisterschaftsspiele der deutschen Mannschaft konnten auf den neuen Großbildleinwänden des Vereinsheims in Höfen-Baach übertragen werden. Dann folgte das bittere Aus der DFB-Elf in der Vorrunde. Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich bei allen fußballbegeisterten WM-Fans recht herzlich für ihren Besuch.

Bilder aus WM-Biergarten und -Lounge sehen Sie in unserem Blog Hauptverein.

Sonnwendfeier am Sportgelände!

Die Fußballabteilung der SF Höfen-Baach richtete am Freitag, 22. Juni 2018 wieder die traditionelle Sonnwendfeier am Vereinsheim der Sportfreunde Höfen-Baach aus. Zu kühlen Getränken und heißen Spezialitäten vom Grill war jede(r) recht herzlich eingeladen. Beginn war um 19 Uhr.Nach dem Fackellauf der Kinder wurde das Feuer entzündet.

Bilder von der lichterlohen Veranstaltung sehen Sie in unserem Blog Hauptverein.

Freiwilliger Abstieg der aktiven Fußballmannschaft!

Höfen-Baach muss wieder Höfen-Baach werden – unter diesem Motto entschied sich die Führung der Fußballabteilung der Sportfreunde einstimmig für einen freiwilligen Abstieg aus der Kreisliga A. Man will weg vom reinen Erfolgsdenken der letzten Jahren wieder hin zum gewachsenen Verein mit Zukunft. Man sieht dies als Chance zum Neuaufbau unter Trainer Detlef Olaidotter, der nun zusammen mit Abteilungsleiter Bernd Erhardt ein Team für die neue Saison 2018/2019 formt. Die Fußballabteilung hofft auf das Verständnis der Fans und Mitglieder für diesen ungewöhnlichen Schritt.

„Funkys“ der Happy Hoppers sind Baden-Württembergischer Meister!

Fünf Mannschaften der Happy Hoppers nahmen an den Württembergischen und Baden-Württembergischen Meisterschaften im Rahmen des Landesturnfests in Weinheim teil. Die 55 Mädchen und jungen Damen erlebten vier ereignisreiche Tage, die mit entsprechendem Erfolg bei den Wettkämpfen gekrönt wurden.
Die zwölf jungen Damen der „Funkys“ zeigten in ihren Disziplinen Singen, Tanzen, Medizinballweitwurf und – zum ersten Mal – Wettkampfgymnastik mit Reifen Höchstleistungen und wurden Württembergische sowie Baden-Württembergische Meister.
Die „Pringles“ traten mit zehn Sportlerinnen an und belegten den 3. Platz bei den Württembergischen Meisterschaften und den 6. Platz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften.
Die zwölf „Honeybees“ wurden ebenfalls nach hervorragenden Leistungen Württembergische Meister und belegten den 3. Platz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften..
Die zwölf Mädchen der Gruppe „ Angels“ nahmen als Nachwuchsgruppe zum ersten Mal am Landesturnfest teil. Sie wurden Württembergischer Vizemeister und belegten den 4. Platz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften.
Die „Alten Marillen“, zehn Damen „Ü 30“ starteten ebenfalls zum ersten Mal beim Landesturnfest in der Kategorie der Senioren. Mit großem Spaß zeigten sie enorme Leistungen und wurden mit der Bronzemedaille bei den Württembergischen Meisterschaften belohnt. In der Baden-Württembergischen Wertung belegten sie den 4. Platz. Zur großen Überraschung wurden die Alten Marillen von der Jury ausgewählt und durften am Abend bei der großen „Show der Sieger“ auf dem Festgelände noch einmal ihre kreative Gymnastik vorführen.
Alle Mannschaften haben sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert, die Ende September im bayrischen Neumarkt ausgetragen werden. Herzlichen Glückwunsch! .

Bock auf Gaigel und Bier – 1. Frühjahrsgaigel im Vereinsheim 2018

Am Mittwoch, 9. Mai 2018 trafen sich Fans des urschwäbischen Kartenspiels im Vereinsheim der SF Höfen-Baach. Jeder war dazu herzlich eingeladen.Vor Ort wurden die Spielpaare ausgelost. Als Besonderheit wurde für Kenner Maibockbier angeboten. Im Stechen mussten die Platzierungen ausgespielt werden. Das Spiel um Platz 3 gewann das Team Kurt und Volkmar. Das Spiel um Platz 1 gewannen Geli und Dieter gegen Wolfgang und Heinz. Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich recht herzlich bei allen Teilnehmern für Ihr Kommen.

Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Höfen-Baach

Die ordentliche Mitgliederversammlung fand am Freitag, 27.04.2018 um 20.Uhr im Vereinsheim in der Talstraße 20 in Höfen statt.
Auf der Tagesordnung standen u.a. Neuwahlen und Ehrungen. Einstimmig wurden Michael Bredow als Verwaltungsvorstand, Memo Skender als Finanzvorstand und Anke Brandner als Schriftführerin wiedergewählt.Für 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Alexander Gehrke, Oliver Reeß, Ute Schröter, Renate Sanzenbacher, Doris Bredow, Marion Will, Inge Späth, Manfred Weller, Claudia Ungar und Ute Haupt geehrt. 50 Jahre Mitgliedschaft bei den Sportfreunden kann Rolf Demuth vorweisen.
Der Vereinsvorstand bedankt sich bei allen anwesenden Mitglieder, Bürgermeister Seiler, den Stadträten Sammet, Sanzenbacher, Fischer und Parlow für den besuch der Veranstaltung.

Folgende anwesende SHB-Mitglieder wurden für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Ute Schröter (vorne links), Renate Sanzenbacher (2. v. links) und Doris Bredow (vorne ganz rechts). Wiedergewählt wurden Schriftführerin Anke Brandner (vorne, 2. v.r.), Finanzvorstand Memo Skender (hinten links) und Verwaltungsvorstand Michael Bredow (hinten rechts).
„Happy Hoppers“ rocken Winnenden

Unter diesem Motto fand am Samstag, den 21. April 2018 das diesjährige Bezirksfinale Württemberg Nord und Süd im Turngruppenwettstreit.in Winnenden statt.
Es waren ca. 300 Sportler/innen aus 30 württembergischen Vereinen dabei.
Die Happy Hoppers waren mit 7 Mannschaften in den verschiedenen Altersgruppen vertreten.
Beginn der Veranstaltung war um 9.30 Uhr im Winnender Stadion mit den leichathletischen Disziplinen Staffellauf und Medizinballweitwurf.
Um 11.00 begannen in der Alfred-Kärcher-Halle die musischen Disziplinen wie Turnen, Tanzen, Gymnastik und Singen. Es war ein spannender Wettkampf, bei dem der Zuschauer die einzelnen Auftritte der Vereine verfolgen konnten.
Die Siegerehrung wurde vom Winnender Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth vorgenommen. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Happy Hoppers bedanken sich bei den teilnehmenden Mannschaften, den vielen Helfern und den zahlreichen Fans, für deren Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung.

Impressionen von den Bezirksfinale Württemberg-Nord/Süd 2018 in Winnenden sind in unserem Vereins-Blog zu sehen.

Ab heut wird g´spart
Eine Komödie von Walter G. Pfaus

Ab heute ist es offenbar, der Arbeitgeber von Hans Habermehl ist endgültig im Konkurs. Aus Mangel an Betriebsvermögen gibt es nicht einmal Abfindung, so muss die Familie künftig kräftig sparen...
Die Zuschauer freuten sich über eine schwäbische Komödie, mit liebenswert – schrulligen Personen und einer überraschenden Auflösung!

Aufführungstermine in der Gemeindehalle Höfen-Baach waren:
24.03.2018
13.04.2018
14.04_2014
20.04.2018
21.04.2018


Die Theaterabteilung bedankt sich ganz herzlich bei allen Besucher und Helfer, die dafür sorgten, dass auch diese Theatersaison wieder ein Erfolg wurde.

Kinderfasching in Höfen-Baach

Am Faschingsdienstag, den 13. Februar 2018 fand in der Gemeindehalle Höfen wieder der traditionelle Kinderfasching der Sportfreunde Höfen-Baach statt.
Saalöffnung war um 14.00 Uhr. Für ein närrisches, unterhaltsames Programm sorgten die Tanzgarden des Unterweissacher Carnevalsclub und die Tanzgruppen der Sportfreunde Höfen-Baach, Bei lustigen Spielen kam keine Langeweile auf. Für das leibliche Wohl sorgte wie immer die Abteilung Damengymnastik.

Fröhliche Bilder vom Kinderfasching 2018 sind im Blog Hauptverein zu finden.
Werden Sie Kunstrasen-Pate!

Das neue Spielfeld ist fertig. Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich bei allen, die bisher durch den virtuellen Erwerb einer Parzelle des neuen Kunstrasenplatz den Verein tatkräftig unterstützt haben. Durch einen Klick auf den obigen Plan können Sie sehen wo noch ein Plätzchen frei ist. Machen Sie mit, für die Zukunft unserer Jugend.

Übersicht Spielfeldplan Patenschaftsaktion (PDF).

Mehr Infos und ein Anmeldeformular hier (PDF).

Bilder von der Einweihung im Blog Hauptverein.