Bereit zum "Letzten Aufschlag 2019"

Am Freitag, den 22. November 2019 laden die Tennisabteilung der SF Höfen-Baach zum stimmungsvollen "Letzten Aufschlag 2019" ein. Wie in den Vorjahren wird gemeinsam ein geselliger Schlusspunkt unter das Tennisjahr gesetzt. Alle Mitglieder und Freunde sind wieder herzlich eingeladen - für Essen und Trinken ist wie gewohnt gesorgt! Beginn ist um 19 Uhr auf dem Tennisgelände in Winnenden-Baach. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kabarettist Uli Keuler spielte vor ausverkauftem Haus!

Den Sportfreunde Höfen-Baach war es gelungen den bekannten schwäbischen Kabarettisten Uli Keuler am Freitag, den 8. November 2019 in die Gemeindehalle nach Höfen-Baach einzuladen. Die Veranstaltung war schnell ausverkauft und die Besucher kamen an diesem Abend voll auf ihre Kosten. Dier Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich herzlich für ihr Kommen.
Mehr Information zum Kabarettist Uli Keuler sind zu finden unter uli-keuler.de.

Zum zweiten Mal Salzkuchen in diesem Jahr

Nach der Teilnahme an der Backhäusletour im Juli 2019 war das Baacher Backhaus am Donnerstag, den 3. Oktober 2019 zum zweiten Mal in diesem Jahr für die Festgäste geöffnet. Beginn war um 11 Uhr. Jede/r war recht herzlich zu frischgebackenen Salzkuchen und anderen Köstlichkeiten in der Baacher Ortsmitte eingeladen. Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich für Ihren Besuch.

Sommertreff in Höfen und Heimattage in Winnenden

Vom 6. bis 8. September 2019 veranstalteten die Sportfreunde Höfen-Baach mit dem Weingut Häußer zum ersten Mal einen Sommertreff. An diesem Termin waren auch Gäste aus der Gemeinde des österreichischen Partnerverein SV Grünau dabeisein. Die Trachtenkapelle aus Siezenheim, die Aperschnalzer und die Landwehrschützen Wals nahmen am Sonntag, 8. September 2019 auf persönliche Einladung vom Winnender Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth am Festumzug anläßlich der Winnender Heimattage teil. Angereist waren die österreichischen Gäste aber schon am Samstag und traten am Abend beim Sommertreff der Sportfreunde und des Weingut Häußer auf. Am Sonntagmorgen gingen die Trachtengruppen nach einem Weisswurstfrühstück zusammen mit den Happy Hoppers zum Umzug nach Winnenden. Die Vereinsleitung dankt allen Beteiligten für ihren großen Einsatz für das Gelingen dieser drei Festtage.

Bilder vom Sommertreff und dem Festumzug finden Sie im Höfen-Baacher Blog Verein.

Fußballschule in Höfen-Baach geht an den Start

Hallo Jungs und Mädels, wenn ihr zwischen 6 und 14 Jahre seid und Lust auf etwas Neues habt, bieten wir euch die einmalige Gelegenheit vom Ex-Bundesligaspieler und DFB-Fußball-Lehrer Detlef Olaidotter neue Tricks zu lernen. Dies ist eine Initiative der SF Höfen-Baach in Kooperation mit der Nachwuchsakademie Olaidotter.
Was müsst ihr dafür tun? Meldet euch schnellstmöglich bei eurem SHB-Jugendtrainer oder unter
info@sf-hoefen-baach.de für die Fußballschule an. Start ist am 13. September 2019. Die Fußballschule findet dann immer freitags von 15:00 bis 16:00 Uhr in Höfen statt. Uns liegt es am Herzen unsere Jugend zu fördern.
Das allerbeste zum Schluss: Von den monatlichen Kosten in Höhe von 50 Euro übernimmt der Verein für ein halbes Jahr 50% der Kosten (13.09.2019 bis 28.02.2020, 25 Euro pro Monat, nur von Vereinsmitgliedern).

Aufstiegsmannschaft Herren 50. Links oben: Jürgen Klenk, Klaus Wilhelm, Harald Weng, Jürgen Klein, Jürgen Maier Links unten Mark Röhm und Uwe Wiedmann

Aufstieg für die Herren 50 der SPG Hertmannsw. / Höfen-Baach

Die Mannschaft der Herren 50 konnte den Aufstieg von der Bezirksklasse 1 in die Bezirksliga feiern. Die Verbandsrunde beendete man ohne Punktverlust als souveräner Tabellenerster.
Die Damen der Spielgemeinschaft wurden in der Kreisstaffel mit drei Siegen und zwei Niederlage gute Dritte.
Die Herren standen nach zwei Siege und vier Niederlagen am Ende auf dem unglücklichen vorletzten Platz, und dieser bedeutete in einer Gruppe mit zwei Absteigern leider den Abstieg aus der Bezirksklasse 2.
Die Herren 30 konnten ihre erste Verbandsliga-Saison mit drei Siegen und zwei Niederlagen auf dem hervorragenden zweiten Tabellenplatz beenden.
In der Bezirksstaffel 2 erzielten die Herren 40 den fünften Rang mit zwei Siegen bei vier Niederlagen, die Herren 55 konnten in fünf Begegnungen einen Sieg erringen.

Backhäusletour war ein voller Erfolg

Im Rahmen der Winnender Heimattage fand am 13. Juli 2019 eine Backhäusle-Tour statt, die auf eine große Resonanz stieß. Sechs Backhäuser in Breuningsweiler, Bürg, Hertmannsweiler, Hanweiler Höfen und Baach nahmen teil und boten den Gästen Spezialitäten aus dem Backofen.
Die Abteilungen der Sportfreunde Höfen-Baach unterstützten das Baacher Backhaus-Team tatkräftig beim Verkauf, Aufbau/Abbau und der Festorganisation und sorgten so für die erfolgreiche Teilnahme an der 1. Winnender Backhäusle-Tour.
Ein Dank geht an alle Gäste und Helfer für die gelungene Veranstaltung.

Zum 30. Mal: Fußballspielen für einen guten Zweck

Am Sonntag, den 7. Juli 2019 wurde zum 30. Mal das Rems-Murr-Behörden-Fußballmeisterschaftsturnier auf dem Sportgelände in Höfen-Baach ausgetragen. Zwölf Teams aus den verschiedensten Bereichen des öffentlichen Dienstes spielten unter der Regie der AH der Sportfreunde Höfen-Baach um den vom Landrat Dr. Richard Sigel gestifteten Wanderpokal. Turniersieger wurde diesmal das Team des Landratsamtes.
Traditionell fand auch das Einlagespiel der Behördenchefs gegen die Vertreter der Rems-Murr-Sportpresse statt, dass die Presse mit 3:2 gewann. Der Erlös der Veranstaltung von 3.000 Euro ging wie immer an einen wohltätigen Zweck.

Bilder vom 30. Behördenturnier 2019 finden Sie im Höfen-Baacher Blog Fußball.

Württembergische Meisterschaften der Happy Hoppers – ein echt heißer Wettkampf!

Am Sonntag, 30. Juni 2019 nahmen 5 Mannschaften der Sportfreunde Höfen-Baach an den Württembergischen Meisterschaften im Turnergruppenwettstreit teil, die in Stuttgart-Möhringen ausgetragen wurden.
Bei Rekordtemperaturen um die 40°C waren vor allem die Disziplinen Medizinballweitwurf (2kg), Staffellauf und die Gruppengymnastik mit dem Reifen für die Mädchen und Damen extrem herausfordernd. Alle Gruppen der Sportfreunde zeigten hervorragende Leistungen. Die Tagesbestwertung im Singen holten sich die Funkys mit ihrem Afrikamedley und der Traumnote 10,0. Nach diesem sehr heißen und anstrengendem Tag konnten sich alle Mannschaften über die Ergebnisse freuen.

„Angels“ (12 Mädchen im Alter 14 – 17 Jahre): 4. Platz
„Honeybees“ (12 junge Damen 17 – 19 Jahre): 3. Platz
„Pringles“ (10 junge Damen 18 – 21 Jahre): 3. Platz
„Funkys“ (11 junge Damen 23 – 33 Jahre): 2. Platz
„Alte Marillen“ (11 Damen Ü 30): 3. Platz

Vier Mannschaften haben sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert, die Anfang Oktober 2019 in Regensburg stattfinden. Herzlichen Glückwunsch von den Trainerinnen Ingrid und Tina Türk, Tanja Scherhaufer, Carolin Häußer, Nina Hägele und Sophia Grotz.

Sonnwendfeier mit Falknervorführung

Die Sportfreunde Höfen-Baach richteten am Samstag, 29. Juni 2019 wieder die traditionelle Sonnwendfeier am Vereinsheim aus. Besondere Attraktion war in diesem Jahr eine Falknervorführung. Es war ein herrlicher Sommerabend. Bei kühlen Getränken und heißen Spezialitäten vom Grill ließ es sich aushalten. Nach einem gemeinsamen Fackellauf entzündeten die Kinder bei Einbruch der Dunkelheit das große Sonnwendfeuer, das noch lange bis nach Mitternacht brannte. Vielen Dank an alle Besucher und Helfer, die für eine gemütliche Veranstaltung sorgten.

Bilder von der stimmungsvollen Sommernacht 2019 sind in unserem Blog Hauptverein festgehalten.

 
Gelungener Saisonauftakt für die Happy Hoppers

7 Mannschaften der Sportfreunde Höfen-Baach waren am 25. Mai 2019 beim Bezirksfinale Württemberg Nord in Fellbach im Turngruppenwettstreit am Start.
Mit ihren Disziplinen Wettkampfsingen, Synchrontanzen, Gruppengymnastik, Staffellauf und Medizinballweitwurf zeigten sie hervorragende Leistungen und wurden zum Saisonauftakt mit den begehrten Medaillenplätzen belohnt.
Die Funkys erhielten für ihre grandiose Gesangsdarbietung die Tageshöchstwertung von 10,0 Punkten

„Quirlies“ (8 – 10 Jahre): 1. Platz
„Sweet Sixteens“ (11 – 14 Jahre): 3. Platz
„Angels“ (15 – 17 Jahre): 2. Platz
„Honeybees“ (17 – 19 Jahre): 2. Platz
„Pringles“ (19 – 21 Jahre): 2. Platz
„Funkys“ (21 – 31 Jahre): 1. Platz
„Alte Marillen“ (Ü 30): 1. Platz

Allen Mannschaften herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den Württembergischen Meisterschaften am 30.Juni 2019 in Vaihingen. Herzlichen Dank auch an unsere zahlreichen Fans, die uns den ganzen Tag lautstark unterstützt haben.
Jugendfußballcamp mit hohem Spaßfaktor

Zahlreiche fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche im Alter von 6-14 Jahre kamen am Freitag, den 31. Mai 2019 aufs Höfen-Baacher Sportgelände zum Tagescamp der Nachwuchsakademie des DFB-Fußball-Lehrer und ehemaligen Bundesligaspieler Detlef Olaidotter. Abwechslungsreiche Übungen u.a. mit elektronischer Zeitmessung und Ballkanone sorgten dafür, dass die Zeit für den Fußballnachwuchs wie im Fluge verging.
Eindrücke vom Trainingstag sind im Blog Fussball zu sehen.

Bock auf Gaigel und Bier – 2. Frühjahrsgaigel im Vereinsheim 2019

Am Mittwoch, 29. Mai 2019 trafen sich Fans des urschwäbischen Kartenspiels im Vereinsheim der SF Höfen-Baach. Jeder war dazu herzlich eingeladen.Vor Ort wurden die Spielpaare ausgelost. Es gewannen Werner / Peter vor Elke / Ruth und Peter / Mark. Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich für Ihr Kommen.

Die Vereinsvorstände ehrten für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit folgende Mitglieder. 50 Jahre dabei ist Franz Stark (Mitte). Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Sascha Dais (2.v.l.), Carolin Wöhrle-Reiter (3.v.l.), Tobias Kull (4.v.l.), Waltraud Müller (3.v.l.) und Jürgen Maier (links) ausgezeichnet.

Gut besuchte Jahreshauptversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung der SF Höfen-Baach fand am Freitag, 12. April 2019 im Vereinsheim in Winnenden-Höfen statt. Mit 76 stimmberechtigten Mitglieder war der Saal gut gefüllt.
Bei den Wahlen wurden Mark Röhm als Sportvorstand, Ingrid Türk als Gesamtjugendleiterin und Kurt Bihlmaier und Peter Riederer als Kassenprüfer im Amt bestätigt.
Der anwesende Winnender Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth überraschte Vereinsehrenmitglied Franz Stark an diesem Abend und überreichte ihm die silberne Bürgermedaille für seine besonderen Verdienste für die Stadt Winnenden. Ein herzlicher Glückwunsch zu dieser Auszeichnung kommt auch von den Sportfreunden Höfen-Baach.

Kinderfasching bei den Sportfreunden Höfen-Baach

Am Faschingsdienstag, den 5. März 2019 fand in der Gemeindehalle Höfen-Baach wieder der traditionelle Kinderfasching statt.
Saalöffnung war um 14.00 Uhr. Für ein närrisches, unterhaltsames Treiben sorgten die Tanzgruppen der Sportfreunde Höfen-Baach und die Tanzgarden des Unterweissacher Carnevalsclubs. Für das leibliche Wohl sorgte wie immer die Abteilung Damengymnastik. Ein herzlicher Dank geht an alle Gäste für ihren Besuch und an alle beteiligte Akteure vor, hinter und auf der Bühne für ihren großartigen Einsatz.

Fröhliche Bilder vom Kinderfasching 2019 sind im Blog Hauptverein zu finden.

Aufführungstermine "Immer wieder samstags!" vorerst abgesagt

Leider müssen wir mitteilen, dass aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls bei den Mitspielern für das kommende Theaterstück "Immer wieder samstags!" die Theaterabende vorerst alle ausgesetzt werden!

Sobald es neue Informationen gibt, geben wir Ihnen an dieser Stelle Bescheid. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Theaterfreunde Höfen-Baach

Werden Sie Kunstrasen-Pate!

Die Sportfreunde Höfen-Baach bedanken sich bei allen, die bisher durch den virtuellen Erwerb einer Parzelle des neuen Kunstrasenplatz den Verein tatkräftig unterstützt haben. Durch einen Klick auf den obigen Plan können Sie sehen wo noch ein Plätzchen frei ist. Machen Sie mit, für die Zukunft unserer Jugend.

Übersicht Spielfeldplan Patenschaftsaktion (PDF).

Mehr Infos und ein Anmeldeformular hier (PDF).

Bilder von der Einweihung im Blog Hauptverein.